NETRINDfleisch

Herdeninformationssystem für Fleischrinder

Der direkte Blick in Ihr Herdbuch

NETRINDfleisch ist ein internetbasiertes Webportal mit dem Sie jederzeit auf die tagaktuellen bei Ihrem Zuchtverband hinterlegten Herdbuchdaten ihrer Tiere zugreifen können kombiniert mit einer Managementhilfe. Sie haben Einblick in die fleischrinderspezifischen und züchterisch wichtigen Daten Ihrer Fleischrinder-Herdbuchtiere wie z.B. Abstammungen, Leistungsdaten, Zuchtwerte, Kalbungen und Bedeckungen. Auf den Einzeltierseiten sind detailliert alle im Herdbuch, oder durch den Züchter gespeicherten Daten zu jedem Einzeltier einzusehen. In den Stall-Listen sind Tiere mit bestimmten Kriterien z.B. Abstammungen, Belegungen oder Zuchtwerten aufgelistet. Diese Listen sind sortier-, filter- und druckbar und können individuell konfiguriert werden. Die Leistungen Ihres Betriebes werden  in der Darstellung der Betriebsdurchschnitte zusammengefasst.

Kostengünstiges Herdenmanagement für Mutterkühe

Mit NETRINDfleisch sind die Fruchtbarkeitsdaten, wie z.B. Belegungen, Kalbungen und Brunst der Tiere immer unter Kontrolle. Auf den Aktionslisten werden insbesondere die Bereiche Fruchtbarkeits- und Kalbemanagement abgedeckt und dienen Ihnen somit als Managementhilfe. Zum Beispiel, können Sie sich Listen erstellen, welche Kühe wann Kalben oder in Brunst kommen, oder sich auf einer Übersicht anschauen was in den nächsten Wochen für Arbeiten anstehen. Die vor allem im Frühjahr und Herbst benötigten Wiege- oder Einstufungslisten können jederzeit tagaktuell heruntergeladen werden.Das Wissen um die Daten der eigenen Tiere unterstützt natürlich auch das wirtschaftliche Management ihres Betriebes. Es bietet die Möglichkeit, die Leistungsdaten der Tiere zu vergleichen, um Verbesserungspotenziale zu erkennen und Optimierungsschritte und züchterische Entscheidungen in Angriff zu nehmen.

Meldung von Geburten, Belegungen und fehlenden Herdbuchdaten

NETRINDfleisch bietet den Service, Geburten und Belegungen sowie fehlende Herdbuchdaten direkt zum Herdbuch zu melden. Anerkannte Eigenbestands- besamer können darüber sogar Besamungen melden. Dies trägt dazu bei, die Daten der Herdbuchtiere immer auf dem aktuellsten Stand zu halten und somit die Datenqualität zu verbessern.Auf der Liste Fehlende Tierdaten Fleisch sehen Sie auf den ersten Blick welche Herdbuchdaten zu den einzelnen Tieren noch fehlen und können diese dann gezielt nachliefern. Abgerundet wird NETRINDfleisch durch die Möglichkeit, das System individuell nach den Bedürfnissen des eigenen Betriebes zu konfigurieren.

Nutzen Sie die Vorteile des Herdenmanagements mit NETRINDfleisch

  • Ihre Fleischrinder-Zuchtherde auf einen Blick – tagaktuell und jederzeit.
  • Einsicht auf Ihre fleischrinderspezifischen Herdbuchdaten z.B. Abstammungen, Leistungsdaten und Zuchtwerte
  • Herdenmanagementhilfen im Bereich Herdbuch und Fruchtbarkeit.
  • Meldung von Geburten, Belegungen und fehlenden Herdbuchdaten für eine bessere Datenqualität.
  • Download-Service für Wiege- und Einstufungslisten.
  • Durch internetbasiertes Webportal flexibles und nicht ortsgebundenes Arbeiten.
  • Leistungsdaten vergleichen um Verbesserungspotenziale zu erkennen und Optimierungsschritte und züchterische Entscheidungen in Angriff zu nehmen.
  • Kostengünstiges Herdenmanagement

Sie möchten NETRINDfleisch für Ihren Betrieb nutzen?
Sie haben Interesse an einem Testzugang für Ihren Betrieb?

Dann kontaktieren Sie Ihre Fleischrinderzuchtorganisation!

Sie sind jetzt sofort neugierig?

Hier geht es zur Demoanwendung!

Demoanwendung